Rückübersetzung

 

Die Rückübersetzung ist der Prozess, bei dem ein Dokument, das bereits in eine Fremdsprache übersetzt wurde, von einem Übersetzer, der den Ausgangstext nicht kennt, wieder in die Ausgangssprache zurückübersetzt wird, ohne auf stilistische Feinheiten zu achten.

 

Viele Unternehmen, besonders Pharmakonzerne, die klinische Studien durchführen, fordern eine Rückübersetzung, um zu überprüfen, ob die Dokumente korrekt in die Zielsprache übersetzt wurden, da in diesem Bereich selbst die kleinsten Fehler große Folgen haben können.

medical-stethoscope-variant

Der Übersetzer, der eine Rückübersetzung durchführt, muss das Thema sehr gut kennen und verstehen, um die Fachbegriffe, häufig verwendete Wörter und verschiedene Synonyme richtig zurückzuübersetzen.